VAS 741 041

Pkw-Reifenmontiermaschine mit pneumatisch nach hinten kippbarer Montagesäule und smartSpeed-Technik

VAS 741 041

Pkw-Reifenmontiermaschine mit pneumatisch nach hinten kippbarer Montagesäule und smartSpeed-Technik

Produktbezeichnung

Die Reifenmontiermaschine für Reifendienstbetriebe und Werkstätten mit hohem Reifendienstvolumen - mit pneumatisch nach hinten kippbarer Säule, Außenspannung bis 24“ und smartSpeed-Technik

  • VON VOLKSWAGEN EMPFOHLEN

  • wdk-zertifiziert

  • Automatische Drehzahlsteuerung über Inverter, damit wird die höchstmögliche Drehzahl entsprechend dem aufgebrachten Drehmoment gewählt
    - Erste Drehzahl 7 UpM für Arbeiten, die besonderer Sorgfalt bedürfen
    - Zweite Drehzahl 7 bis 18 UpM – automatisch gewählt entsprechend dem aufzubringenden Drehmoment

  • Doppelt wirkender Abdrückzylinder

  • Montagekopf wird pneumatisch felgenfern eingestellt

  • Schiebeklauen mit abgerundetem Profil und Kunststoffschutz innen bieten einen Außenspannbereich von 12“ bis 24“, kürzere Spannzeit und höhere Spannkraft dank Zylinder mit kürzerem Zylinderhub

  • Konventionelles Montagewerkzeug (Arbeitsbereich 8“ – 24“) mit Stahlmontagekopf und Kunststoffeinsätzen für schonende Bearbeitung der Räder

  • Spannteller mit zentrisch angeordneten Schiebeklauen. Zwei Spannzylinder bieten eine 30 – 40% höhere Spannkraft als Maschinen mit einem Zylinder

  • Pedalgesteuerte, pneumatisch nach hinten kippbare Montagesäule

  • Montagesäule in Arbeitsposition pneumatisch verriegelt

  • Seitlich angeordneter Abdrücker mit verstellbarer Schaufelneigung für unterschiedliche Raddurchmesser, in drei Positionen einstellbar für hohe Leistung und Flexibilität

  • Ventilkasten mit integriertem Manometer und vier ergonomischen Ablagen für Ventile, Werkzeuge und Zubehör, an separater Säule montiert

  • Pedalbetätigte Füllvorrichtung

  • Schnellbefüllventil

  • Einsetzbar für die meisten Kompletträder im Markt

  • Radheber CW1015 als Option

  • Lackierung RAL l7040

Aufklappen ▼ Zusammenklappen ▲

Eigenschaften

Abdrückschaufel

feat-beadbreakerblade

Die Abdrückschaufel ist so geformt, dass das Abdrücken einfach und felgenschonend durchgeführt werden kann.

Optionaler Kunststoff-Montagekopf mit Schnellwechselvorrichtung

feat-optionalquickexchangedevicewithplasticmountinghead

Mit der Schnellwechselvorrichtung kann schnell von Stahl- auf Kunststoffmontagekopf umgerüstet werden.

Plus-Version

feat-plusconfiguration

Die Plus-Modelle sind wdk-zertifiziert und standardmäßig ausgestattet mit MH 320 pro und plus-Kit – bestens geeignet für die Bearbeitung von UHPund Runflat-Rädern.

PROspeed™

feat-smartspeed

Die innovative patentierte Technik zur Optimierung des Drehmomentes mit automatischer Einstellung der entsprechenden maximal möglichen Drehzahl.

MEDIEN

VAS_DE
File size : 6,695.03 Kb

Technische Daten

Technologie Montage-/Demontagewerkzeug
Technologie der Montagesäule
Spannsystem
Vertikale Positionierung des Werkzeugs
Art der Spannklauen
Felgendurchmesser
Spannbereich außen
Spannbereich innen
Max. Radbreite mm
Max. Radbreite inch
Max. Raddurchmesser mm
Max. Raddurchmesser inch
Bremskraft
Bremskraft
Drehgeschwindigkeit
Geschwindigkeitssteuerung
Max. Drehmoment
Max. Drehmoment
Füllstoß - Füllung von oben
Werkzeugablage
Easymont pro
Radheber
Kapazität 70 kg
Elektroanschluss
Elektroanschluss (Watt) A
Installierte Motorleistung
Größe LxWxH
Größe LxWxH

Versionen

VAS 741 041 GP

Die Reifenmontiermaschine für Reifendienstbetriebe und Werkstätten mit hohem Reifendienstvolumen - mit pneumatisch nach hinten kippbarer Säule, Außenspannung bis 24“ und smartSpeed-Technik