HERSTELLER VON ORIGINALGERÄTEN : TESLA

Vollautomatische Diagnose-Radauswuchtmaschine mit 3D-Kameratechnik B2000P

Die B2000P von John Bean® ist eine vollautomatische Diagnose-Radauswuchtmaschine, bei der fünf hochauflösende Kameras ein komplettes 3D-Bild von Felge und Reifenprofil erzeugen.

Unsere 3D-Präzisionsmessungen von Höhen- und Seitenschlag basieren auf einer professionellen Oberflächenmessung und unterstützen den Benutzer bei der Analyse von Auswuchtproblemen. Einzigartige Diagnosemerkmale wie Profiltiefenmessung, Reifenverschleißvorhersage, Profilabnutzungserkennung und automatische Unwuchtmessung unterstützen den Benutzer bei der Erkennung von ungleicher Massenverteilung, Formfehlern, Flat Spots und Wulstsitzfehlern. Der Touchscreen mit unserer intuitiven, leicht verständlichen Benutzeroberfläche zeigt alle erforderlichen Schritte an, um den Benutzer durch den gesamten Auswuchtvorgang zu führen. Dies steigert die Produktivität und reduziert das Risiko potenzieller Benutzerfehler.

Nicht alle Reifen sind perfekt. Dies führt zu Problemen im Fahrverhalten bedingt durch Vibrationen und Seitenzug. Unsere exklusive OptiLine™-Technik analysiert die Daten eines kompletten Radsatzes und schlägt die optimale Platzierung für jedes Rad vor, um Seitenzug oder Vibrationen am Lenkrad zu kompensieren. Das bedeutet Genauigkeit auf einem ganz anderen Niveau.

Die B2000P von John Bean ist eine Diagnose-Radauswuchtmaschine von Weltklasse für professionelle Werkstätten. Mit diesem Meisterwerk der Technik kann der Benutzer eine Vielzahl von Rädern mit höchster Genauigkeit auswuchten.

MERKMALE

HÖHEN- UND SEITENSCHLAGMESSUNG

Hunderttausende von Messpunkten werden mit einer Auflösung von 0,004″ / 0,1 mm erfasst, um ein 3D-Bild von Rad und Reifen generieren und damit die komplette Diagnose des Komplettrades zu ermöglichen. Das angezeigte Ergebnis ist der Höhenschlag mit Spitze-Spitze-Werten von der ersten bis zur dritten Harmonischen.

GEOMETRISCHES MATCHEN

Optimieren des Komplettrades durch Verdrehen des Reifens auf dem Rad. Dadurch können die erforderlichen Ausgleichsgewichte reduziert werden.

3D-BILDER MIT LASERKAMERATECHNIK

Hochauflösende Kameras mit Lasertechnik erstellen eine Analyse der Reifenseitenwand, der Profiltiefe, des Profilverschleißes und ungleichmäßiger Profilabnutzung. Die Ergebnisse werden in leicht verständlicher Form angezeigt.

OPTIMIERUNG EINES RADSATZES MIT OPTILINE™

Basierend auf vorgegebenen Kriterien schläft OptiLine die optimale Platzierung für jedes Rad vor, um Seitenzug oder Vibrationsprobleme zu lösen.

VIDEO: SEHEN SIE ES IN AKTION

ZUSÄTZLICHE MERKMALE

TOUCHSCREEN-BENUTZEROBERFLÄCHE

Schnelle und intuitive Benutzeroberfläche mit großen Ziffern und farbiger Gewichtepositionsanzeige machen die tägliche Arbeit schneller, bedienerfreundlicher und ergonomischer.

EASYWEIGHT™

Für größere Genauigkeit und Effizienz zeigt der punktgenaue Laserpointer die genaue Stelle zur Platzierung des Gewichts

POWER CLAMP™

Die elektromechanische Power Clamp spannt das Rad präzise, zuverlässig und unter konstanter Kraftanwendung für genaue und reproduzierbare Messungen

AUTOMATISCHE RADDATENERFASSUNG

Es ist keine manuelle Raddateneingabe erforderlich. Die Maschine erfasst automatisch die Radmaße und wählt Auswuchtmodus, Gewichtetyp und Gewichteplatzierung. Das beschleunigt die Auswuchtzeit und verringert das Risiko von Benutzerfehlern.

AUTOMATISCHE SPEICHENERFASSUNG 

Der Laserscanner erfasst automatisch die Anzahl und Position der Radspeichen. Das System errechnet daraus die Platzierung der Gewichte hinter nebeneinanderliegenden Speichen.

HINTERSPEICHENPLATZIERUNG

Mit diesem Merkmal ist ein genaues Auswuchten durch bedienerfreundliche manuelle Abläufe möglich, um die Gewichte hinter nebeneinanderliegenden Speichen zu verstecken, so dass die Gewichte von außen nicht sichtbar sind.

STOPP-IN-POSITION

Einfach den Touchscreen berühren, um das Rad in die Ausgleichsposition einzudrehen.

QUICKBAL™

Optimiert die Anzahl Umdrehungen entsprechend den Raddaten bei maximaler Drehzahl und geringstmöglicher Taktzeit.

HERUNTERLADEN

Protokolle können über das lokale Netzwerk ausgedruckt oder als PDF auf einem USB-Stick gespeichert werden.

HERUNTERLADEN

TECHNISCHE DATEN

Bestellnummer

EEWB580AE1

Radspannung

Power Clamp™

Felgendurchmesserbereich (automatisch)

14″-26″  |  36-66cm

Felgenbreitenbereich (automatisch)

3″-15.8″  |  8-40cm

Abstandsbereich (automatisch, Scanner)

4.7″-16.3″  |  12-41cm

Felgendurchmesserbereich (manuell)

8″ – 32″  |  20-81cm

Abstandsbereich (manuell)

1″ – 20″  |  3-51cm

Felgenbreitenbereich (manuell)

1″ – 20″  |  3-51cm

Max. Raddurchmesser

44″  |  112cm

Max. Radgewicht

154 lbs.  |  70 kg

Elektroanschluss

230V 50/60Hz

Abmessungen HxBxL

74″x48″x62″  | 189x123x158cm

Maschinengewicht

342 lbs.  |  155 kg

STANDARDZUBEHÖR IM LIEFERUMFANG

Konussatz (42-116 mm, 3 Stück)
Gewichtezange
Klebegewichtentferner
Spannkonus
Justiergewicht
4 Spannmittelhalter

OPTIONALES ZUBEHÖR

Andrückteller 200 mm
LLkw-Satz - Distanzring und Konus 122-172 mm
Zentrierringe (Satz 9 Stück) 52,5-122 mm
Schnellflansch
Software Client - PC Software "Network 2"
Externer Schutztransformator